Die Exportfinanzierung

Artikel-Nr.: 2018 D

Auf Lager
innerhalb 5 Tagen lieferbar

44,00


Kreditbedarf erkennen - Finanzierungsinstrument auswählen - kaufmännisch kalkulieren Wer Waren liefert und Dienstleistungen erbringt, kann sich nur selten eine Vorausbezahlung seiner Lieferung oder Leistung ausbedingen. Üblich ist es im Gegenteil, dass Zahlungsziele eingeräumt werden müssen, innerhalb derer der ausländische Leistungsabnehmer die Bezahlung zu erbringen hat. In den meisten Fällen wird ein Exporteur oder Dienstleister daher seine Exportgeschäfte mit Bankkredit vorfinanzieren. Der mit der 2. Auflage vollständig aktualisierte Titel vermittelt detailliert mit vielen Übersichten und praxisgerecht, welche Möglichkeiten ein Exporteur hat, um stets „flüssig“ zu sein. Der Autor erläutert kurz- und langfristige Finanzierungs- und Kreditformen ebenso wie die Methoden des Forderungsverkaufs, mit denen sich ein Exporteur rasch Liquidität verschaffen kann.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise 52,78 € inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise 52,78 € inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bücher und ICC Regelwerke, Bankrecht und ERA 600, Handelsrecht und Incoterms®